Toilettenstuhl fahrbar: Der Toilettenrollstuhl

Der fahrbarer Toilettenstuhl (Toilettenrollstuhl) stellt für Betroffene und pflegende Personen eine wesentliche Hilfe dar. Neben der Funktion als Nachtstuhl ist der fahrbare Toilettenstuhl nämlich auch als Rollstuhl einsetzbar. Vor allem bei Einschränkungen der Gehfähigkeit ist das eine große Hilfe. Wir zeigen Ihnen die beliebtesten Modelle und worauf Sie achten sollen.

Fahrbarer Toilettenstuhl bei eingeschränkter Gehfähigkeit

Ein Toilettenstuhl stellt häufig dann die Lösung dar, wenn der Weg auf die Toilette nicht mehr sicher und selbständig bewältigt wird. Durch die Positionierung nahe am Bett reduziert sich der Aufwand für den Betroffenen und ebenso auch für pflegende Personen.

Darüber hinaus kann ein Betroffener den Toilettenstuhl oft noch selbständig nutzen, wenn der Weg auf die normale Toilette ohne Unterstützung bereits mit erhöhtem Sturzrisiko verbunden oder auch gar nicht mehr möglich ist.

Toilettenstühle gibt es aber auch in fahrbarer Ausführung: Ist der Toilettenstuhl fahrbar konstruiert, dann steht mit einem derartigen Gerät auch ein einfacher Rollstuhl für Transporte zur Verfügung. Der Betroffene kann damit einfach und ohne dass ein weiteres Gerät angeschafft werden muss in der Wohnung und auf ebenen Flächen transportiert werden.

Häufig sind fahrbare Toilettenstühle auch als Duschrollstuhl einsetzbar. Sie können damit einfach in eine vorhandene Duschgelegenheit oder das Badezimmer fahren, ohne dass Sie den Betroffenen erst mühsam umlagern müssen.

Für die Verwendung als Rollstuhl können Sie den Toiletteneimer hygienisch abdecken. Alternativ können Sie den Toiletteneinsatz aber auch komplett entnehmen, so dass der Toilettentollstuhl auch optisch einem einfachen Rollstuhl entspricht.

Die beliebtesten fahrbaren Toilettenstühle

Toilettenrollstühle gibt es in vielen Varianten und Ausführungen. Es ist daher nicht immer leicht, das passende Gerät zu finden. Um Ihnen die Auswahl eines fahrbaren Toilettenstuhls zu erleichtern, haben wir eine Übersicht über die beliebtesten Toilettenrollstühle zusammengestellt. Viele haben diese Modelle schon gekauft und für gut befunden. Die Kundenbewertungen in den jeweiligen Artikelbeschreibungen liefern Ihnen außerdem weitere Detailinformationen:

Toilettenstuhl fahrbar Nr. 1
Fahrbarer Toilettenstuhl Nachtstuhl TSF von Trendmobil auf Rollen NEU für die professionelle Pflege Toilettenrollstuhl
  • Toilettenrollstuhl TSF NEU + OVP Der Klassiker, vieltausendfach erprobt. Ausgereift, anspruchslos, unkompliziert, eben Qualität
  • Hilfmittelnummer: 18.46.02.0059 Handelsübliche Toilettenbecken können überfahren werden. NEU Den TSF gibt es jetzt auch in einer faltbaren und zerlegbaren Ausführung. Suchbegriff: TSF Travel
Toilettenstuhl fahrbar Nr. 2
Toilettenrollstuhl TRS 130 chrom/schwarz(Drive Medical), Toilettenhilfen
  • Mit abdeckbarem Toiletteneimer.

    Hilfsmittelnummer: 18.46.02.0058
Toilettenstuhl fahrbar Nr. 3
bimiti Toilettenstuhl Faltbar für Senioren Wasserdichter und sturzsicherer Rollstuhl mit Toilette für kranke, ältere, behinderte und schwangere Frauen Bis 150 kg Belastbar für Toilette, Bad,
  • 【Atmungsaktiv&Weich】Unser Senioren-Toilettensitz ist mit einer wasserdichten Ledersitzauflage ausgestattet, weich und bequem, wasserdicht und rutschfest. Es ist einfach zu bedienen, Sie können einen Teil der Sitzauflage entfernen, um zur Toilette zu gehen. Es hat auch eine große Lederrückenlehne, ist atmungsaktiv und gleichzeitig langlebig. Die Armlehnen haben eine rutschfeste Textur.
  • 【Multifunktional】Drei Höheneinstellungen können frei eingestellt werden, um mit einer Toilette oder einem Toilettenstuhl verwendet zu werden oder auch beim Duschen. Bitte beachten Sie: Stellen Sie sicher, dass die Breite Ihrer Badezimmer- oder Toilettentür größer als 56 cm ist, damit der Rollstuhl hinein passt.
  • 【Anti-Kipp-Design】Die Füße unseres Seniorentoilettensitzes haben zwei Stützfüße, um zu verhindern, dass der Benutzer durch das Gewicht des Sitzes nach vorne umkippt. Vermeiden Sie jegliches Risiko des Umkippens. Die Stützfüße und die Fußstütze sind klappbar, um Platz zu sparen.
  • 【Doppelte Verwendung der Toilettenzubehör】Die Toilettenzubehör kann auf zwei Arten bewegt werden, indem sie entweder getragen oder herausgezogen wird. Wählen Sie je nach Bedarf die geeignete Art der Verwendung der Toilettenschüssel. Darüber hinaus hat unsere Toilettenzubehör ein großes Fassungsvermögen, eine starke Abdichtung, eine verstärkte Druckfestigkeit und zwei Griffe, um ein Schütteln oder Auslaufen zu verhindern.
  • 【Robust und faltbarer Rollstuhl】Die Tragfähigkeit unseres Toilettenstuhls beträgt 150 kg. Es ist abnehmbar und faltbar, einfach auseinanderzunehmen und zusammenzubauen, hat nach dem Falten ein kleines Volumen und ist leicht zu tragen und überall zu verwenden.
Toilettenstuhl fahrbar Nr. 4
Mobiclinic®, Toilettenstuhl mit Rollen, Muelle, Europäische Marke, für Ältere und Behinderte, Rutschfest, mit Deckel, Gepolsterten Armlehnen, Chromstahl, Höhenverstellbar, Eimer leicht herauszuziehen
  • KOMFORT: der Rollstuhl mit Toilette bietet maximalen Komfort durch seinen breiten Sitz, bequeme Armlehnen, höhenverstellbare Beine und den Deckel.
  • EINFACHE ANWENDUNG: Unser WC-Stuhl lässt Senioren und behinderte Menschen die Schwierigkeiten vergessen, ins Badezimmer zu gehen, und bietet mehr Komfort und Sicherheit an.
  • SICHERHEIT: Um dies zu gewährleisten, verfügt der Toilettenrollstuhl über Bremspedale an den Hinterrädern, die eine ausreichende Stabilität bieten, um Unfälle zu vermeiden.
  • MODERNES DESIGN: Dieser Toilettenstuhl für Senioren hat ein modernes Design und ist sehr diskret und eignet sich hervorragend für jede Wohnung.
  • MOBICLINIC S.L. ist ein führender Hersteller von Klinik- und Krankenhausmöbeln, technischen Hilfsmitteln und Orthopädietechnik und bietet seinen Kunden seit 1985 beste Qualität und Zuverlässigkeit. Um den vollständigen Katalog zu sehen, klicken Sie auf das blaue Wort Mobiclinic neben dem Produkttitel

Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten. Letzte Aktualisierung am 30.03.2024 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Fazit

Bei Einschränkungen der Gehfähigkeit stellt der Gang zur Toilette eine nicht zu unterschätzende Gefahrenquelle dar. Das Sturzrisiko ist hoch. Daher bietet sich die Verwendung eines Toilettenstuhls an, den Sie am besten nah am Bett im Zimmer des Betroffenen positionieren.

Ist der Toilettenstuhl fahrbar, dann steht damit zusätzlich ein einfacher Rollstuhl zur Verfügung. Mit einem solchen Toilettenrollstuhl lassen sich Wege in der Wohnung, aber auch etwa zum Transport wesentlich einfacher gestalten.